Leider ist der gewünschte Buchungszeitraum nicht mehr verfügbar. Bitte wählen Sie ein anderes Anreisedatum.

TROPICAL ISLANDS

Sie träumen von einer tropischen Urlaubswelt? Möchten aber keinen ermüdenden Langstreckenflug auf sich nehmen oder haben einfach keine zwei Wochen Urlaub? Dann werden Sie jetzt überrascht sein, denn 60 km südlich von Berlin erwartet Sie im Tropical Islands Resort Europas größte tropische Urlaubswelt und das mitten in Deutschland.

Tropical Islands Resort

Mit dem Vorhaben eine wetterunabhängige und ganzjährige tropische Urlaubsdestination zu bieten, wurde im Dezember 2004 das Tropical Islands Resort im brandenburgischen Krausnick feierlich eröffnet. Dieses Vorhaben ist wahrlich gelungen, denn das Ferienresort gilt heute als Europas größte tropische Urlaubswelt, die mittlerweile Gäste aus aller Welt begeistert und andere Thermen & Bäder Deutschlands in Kreativität, Innovation und Abenteuer um Welten überholt hat.

Nicht nur die Idee des Tropical Islands Resorts ist spektakulär, sondern auch die Halle selbst. Sie ist eine der größten freitragenden Hallen der Welt – 360 Meter lang, 210 Meter breit und 107 Meter hoch. Kurzum hier hätten auf einer Grundfläche von 66.000 Quadratmetern insgesamt 9 Fußballfelder Platz. Ursprünglich als Luftschiffwerft gebaut, beheimatet die Halle heute Deutschlands höchsten Wasserrutschen-Turm, eine Erlebnis-Landschaft mit Südsee und Lagune, eine weitläufige Sauna-Landschaft, ein tropisches Dorf und nicht zuletzt den größten Indoor-Regenwald der Welt. Als „luftiges“ Tüpfelchen auf dem i erleben Sie während Ihres Wellnessurlaubs das Tropical Islands aus der Luft, genauer gesagt aus 120 Metern Höhe mit Island Ballooning im Korbballon oder Fesselballon.

 Südseeflair in der Erlebnis-Landschaft

Ob Familienausflug, Romantikurlaub oder Wellnessurlaub, die Erlebnis-Landschaft des Tropical Islands hält für jeden Besucher das Passende bereit. So freuen sich vor allem die kleinen Gäste über den Tropino Kinderclub, eine 4.000 qm große Kinderspielwelt mit Kartbahn, Bällebad, Piratenschiff u.v.m. Eine Sensation für alle actionfreudige Besucher ist der 27 Meter hohe Wasserrutschen-Turm mit seinen vier unterschiedlichen Rutschen. Wählen Sie nach Lust und Laune eine gemächliche Familienrutschpartie in der Crazy-River-Reifenrutsche oder Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 70 km/h in der 76 Meter langen Power-Turbo-Rutsche. Nervenkitzel und Adrenalin sind Ihnen hier gewiss. Besonders romantisch, insbesondere in den Abendstunden, geht es in der Lagune zu. Hier heißt es in 32°C warmem Wasser in Grotte, Wasserfall, Strömungskanal und Whirlpools zu entspannen und ein magisches Farbenspiel zu genießen. Natürlich bleibt im Tropical Islands auch das unvergleichliche Tropenfeeling nicht aus. Denken Sie nur an Strandspaziergänge, Sonnenbaden und den endlos scheinenden Blick auf den Horizont. Dieses Tropenfeeling verspricht Ihnen die Südsee mit Strand, Strandbars, himmlischen 28°C Wassertemperatur und einer 2.000 Quadratmeter großen Leinwand mit einem Südseepanorama, das zum Träumen einlädt. Abgerundet wird das Angebot mit einem Fitness-Club, Shopping-Boulevard, einer Minigolf-Anlage und einem Tropendorf mit diversen kulinarischen Highlights.

 Die heiße Welt des Saunierens in der Sauna-Landschaft

Auf insgesamt 10.000 Quadratmeter Gesamtfläche erwartet alle Wellnessfans im Tropical Islands Resort eine Sauna-Landschaft der Superlative. Sieben verschiedene Bereiche versprechen maximales Saunavergnügen und Entspannung pur. Freuen Sie sich beispielsweise auf das exotische Dschungeldorf mit Inipi Kräuterschwitzhütte und einem 5 Meter hohen Pfahlbau, der eine Baumsauna beherbergt. Im Anschluss geht es auf eine tropische Traumreise zu stimmungsvoller Klang- und Lichttherapie in der Palaneri Lehmhütte. Doch damit noch nicht genug der Sauna-Highlights: der Alcantara Canyon verspricht Pflege der Atemwege und der natürlichen Schönheit mit der Gunung Mulu Salzgrotte und der Campur Campur Sauna, im Angkor Wat Tempel warten Nebelgrotte und Vishnu Sauna auf Sie und im Elefanta Tempel die Trimurti Kristallwelt, ein Edelsteindampfbad für 33 Personen. Selbstverständlich runden diverse Erlebnisduschen, Tauchbecken, Eisbrunnen, die Waiotapu Sprudelbeckenlandschaft, Solarien und Massage-Räume das Wellnessangebot perfekt ab.

Der größte Indoor-Regenwald der Welt

Kennen Sie die Geräusche des Regenwaldes? Das Tropfen von Wasser, das Zirpen der Grillen, Knacken des Waldbodens und die Rufe der Vögel? Dazu kommt diese schwüle Wärme, die man nur aus den Tropen kennt und einzigartige Tierarten in exotischen Farbgewändern. Diese einmalige Atmosphäre erleben Sie im größten Indoor-Regenwald der Welt und der befindet sich natürlich im Tropical Islands Resort. Erkunden Sie dieses natürliche Biotop auf einem ein Kilometer langen Pfad, der Sie über Brücken führt, zu einem Wasserfall, Mangrovensumpf und zu verschiedenen Ruheplätzen und Aussichtspunkten. Umgeben von 50.000 Pflanzen und 600 verschiedenen Pflanzenarten gilt es hier außerdem Schildkröten, Flamingos, Drachenfische und Fasane zu entdecken. Noch farbenfroher geht es im neuen 42 Quadratmeter großen „Kupu Kupu“, dem Zuhause von ca. 150 Schmetterlingen zu. Wunderschöne, exotische Schmetterlingsarten wie der blaue Segler, der grünliche Papilio palinurus oder der große Mormone faszinieren hier bei einer hautnahen Beobachtung. 

Glücksgefühle im AMAZONIA Außenbereich

Als neueste Attraktion bietet das Tropical Islands Resort seit Frühjahr 2016 den ganzjährig geöffneten Außenbereich AMAZONIA. In eine weitläufige Dünenlandschaft eingebettet empfängt Sie vor der Halle eine 35.000 Quadratmeter große Freizeitfläche, die ausgiebiges Badevergnügen verspricht. Angefangen von Massagestation, Nackenduschen, Schwallbrause und Lazy River Strömungskanal für Wellness-Fans bis hin zu diversen Wasserspielen, Strudelwellenberg, Bodenblubber-Anlage und Geysire verspricht der AMAZONIA Außenbereich einmalige Badeerlebnisse. Als aufregendstes Highlight gilt sicherlich der Whitewater River, Deutschlands längster Strömungskanal. Dieser windet sich über 250 Meter und unterschiedlichem Gefälle von bis zu 3,5 Meter durch die Dünenlandschaft der Anlage. Übrigens sind alle Pools des AMAZONIA Außenbereiches mit rund 31°C beheizt. Somit festigt Tropical Islands seine Reputation als wetterunabhängige Reisedestination. 

Vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Komfort

Einen weiteren Unterschied des Tropical Islands Resorts zu anderen Thermen & Bäder machen die vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten in und außerhalb der Halle. Je nach Belieben und gewünschtem Komfort stehen Ihnen Komfort-, Premium-, Designer-Zimmer, Junior Suiten sowie Abenteuer- und Premium-Lodges direkt in der Halle zur Verfügung. Natürlich entsprechen auch diese in Design und Einrichtung dem Tropenmotto und laden zum Wohlfühlen ein. Wer etwas mehr Abenteuer sucht, der freut sich auf eine Übernachtung in einem der 138 Stoff- und Premium-Zelte im Regenwald- und Sunset Camp in der Halle. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten bietet der Tropical Islands Campingplatz außerhalb der Halle. Allen Campingfans stehen insgesamt 72 Standardstellplätze, 20 Komfortstellplätze, eine 5.000 Quadratmeter große Zeltwiese, 25 Tipi-Zelte, 8 Lodge-Zelte, 2 Luxus-Zelte und 113 Mobile Homes zur Verfügung. Ein kostenfreier Shuttlebus verbindet regelmäßig das Campingareal mit der Tropical Islands Halle. Insgesamt 47 hochwertige Novasol Ferienhäuser runden das Übernachtungsangebot des Tropical Islands Resorts ab.

Übrigens lässt sich ein Aufenthalt im Tropical Islands Resort auch perfekt mit einer Städtereise nach Berlin oder Dresden verbinden.

 

Freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt im Tropical Islands Resort – einer einmaligen Urlaubswelt aus Südseefeeling, tropischen Temperaturen und Urlaubsfreuden.