Leider ist der gewünschte Buchungszeitraum nicht mehr verfügbar. Bitte wählen Sie ein anderes Anreisedatum.

STÄDTEREISEN

Etwas Neues sehen und unbekanntes Erleben, versprühen Sie nicht auch manchmal diesen Wunsch? Kulturelle und spirituelle Eindrücke sammeln Sie bei einer Städtereise.

Ergebnisse eingrenzen
Ergebnisse
Aktive Filter
  • {{ activeFilter.label }}
Beliebtheit Preis Fahrzeit
Keine passenden Angebote gefunden

Faszination Städtreisen

In Städten lassen sich Kultur, Kunst, Shopping und Kulinarik auf einfachen Weg miteinander verbinden und dadurch entsteht die spezielle Attraktivität von Städtereisen.

Anziehungspunkt Stadt: Warum?

Circa ein Drittel aller Deutschen entscheiden sich bei einer Kurzreise für ein städtisches Ziel in Deutschland bzw. eine nahegelegene Stadt im Ausland. Ebenfalls bei der Art der Reise liegen die Metropolen mit 29 % aller Kurzurlaube vollkommen im Trend. Diese große Beliebtheit lässt sich hauptsächlich darauf zurückführen, dass im urbanen Zentrum alles miteinander verbunden ist. Restaurants liegen neben Shoppingzentren, historische Sehenswürdigkeiten und moderne Neubauten sind miteinander kombiniert und alles befindet sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt. Dabei spielt es keine Rolle, unter welchem Motto der Kurzurlaub steht, ein Musicalbesuch hat den gleichen Anreiz wie ausgeprägte Shoppingtage oder ein Sightseeing-Trip. So vielfältig und kompakt wie Städte ist kaum ein anderes Reiseziel und dadurch sind diese besonders anziehend. Natürlich ist auch der städtische Wandel ein prägendes Thema. Attraktivität und Anziehungskraft werden durch neue Impulse gesetzt, wie beispielsweise in Hamburg durch die 2017 eröffnete Elbphilharmonie. Aber auch die Verschönerung der Innenstädte zu lebenswerten, grünen Plätzen lockt zahlreiche Besucher und daraus entstehen moderne Hotspots, die Shoppingparadiese mit grünen Oasen und kulturhistorische Gebäude mit bunten Events verbinden. Der Wunsch „unter Menschen zu sein“, zu sehen und gleichzeitig zu erleben ist in der heutigen Zeit, in der das Alltagsleben von neuen Medien, Wissen und Lehre geprägt ist, ein unverkennbarer Mehrwert für Städte. Mit Museen werden Wissenslücken geschlossen, beim Wandeln auf den Spuren der Berliner Mauer wird Geschichte lebendig und so gestalten sich Städte als wahre „Schatzkisten“ des Wissens.

Verreisen Sie in die Stadt Ihrer Wahl

Am begehrtesten ist ein Besuch der deutschen Hauptstadt Berlin, aber auch Hamburg und München sind beliebte Hotspots. Dresden, Köln, Leipzig, Frankfurt am Main, Stuttgart und Bremen sollten Sie in Ihrer Planung als mögliche Ziele selbstverständlich ebenfalls nicht vergessen und wenn es doch etwas weiter weg sein darf, empfehlen wir Amsterdam, Paris, Straßburg, Wien, Prag oder Verona.

Unter dem Motto der Vielseitigkeit haben Sie besonders viel in Berlin zu entdecken. Nichts ist hier wohl so anziehend wie die einprägsame Vergangenheit. Mit dem Fahrrad entlang der geteilten Stadt, in den Untergrund abtauchen und alte Schächte entdecken bei einer Unterwelten-Tour oder das geschichtsträchtige Brandenburger Tor bestaunen. In Berlin erzählen viele Ecken die Geschichte vergangener Tage und doch glänzt sie auch mit Modernität und einem multikulturellen Lebensgefühl.  Dieses erleben Sie beispielsweise bei einem Ausflug in das Szeneviertel Kreuzberg. Der Bezirk ist nicht nur der Ort für alternative Lebensmodelle und ein echter Sehnsuchtsort im Stadttrubel, sondern auch die Heimat vieler Straßenkünstler, des Urban Gardenings und des Street Foods in der Markthalle Neun. Nicht verwunderlich, dass diese Verbindung aus Historie, Kultur und bunter Lebensfreude jährlich tausende Besucher aus aller Welt in Ihren Bann zieht. Sie möchten eine andere Stadt als Berlin sehen? Auch Hamburg und München stehen hoch im Kurs und könnten unterschiedlicher nicht sein. Die eine im hohen Norden geprägt vom maritimen Flair, der Speicherstadt sowie den Landungsbrücken und die andere im Süden, wo Traditionsbewusstsein gelebt wird und die Frauenkirche mit ihren zwei Türmen das markante Wahrzeichen ist. Bei einer Hafenrundfahrt in Hamburg entdecken Sie das „Tor zur Welt“, wie die Großstadt liebevoll genannt wird, auf dem wohl üblichsten Weg. Vorbei an der neuen Elbphilharmonie, dem Stage Theater und dem Hafenviertel erkunden Sie aber auch den „Michel“, das Schanzenviertel und natürlich nicht zu vergessen die Reeperbahn. Gelebte bayerische Kultur hingegen erleben Sie bei einem Besuch in München. Ein Essen im Hofbräuhaus, bummeln über den Viktualienmarkt oder die Atmosphäre auf dem Marienplatz, dem Herzen der Stadt, genießen. Ein Spaziergang durch den Englischen Garten oder das zünftige, weltbekannte Oktoberfest in seiner Ursprünglichkeit erleben, sind unvergessliche Erlebnisse in München. Wie Sie sehen, gestaltet sich eine Städtereise je nach Ziel ganz unterschiedlich.

Kombinieren Sie Ihren Städtetrip

Nicht jede Städtereise ist als solche geplant, in vielen Fällen ist es einen bestimmten Grund, der dazu verleitet eine Stadt zu besichtigen. Da wären beispielsweise Musicals und Veranstaltungen, die Sie unbedingt sehen möchten, ein Freizeitpark oder eine Therme, in der Sie Ihren Tag verbringen wollen. Ganz individuell stellen Sie sich Ihre Reise zusammen, überlegen sich Höhepunkte und formen Ihren persönlichen Kurzurlaub.

Wie wäre es beispielsweise mit einem Kurztrip nach Paris? Die Stadt der Liebe lockt nicht nur mit dem Eiffelturm, selbstverständlich ist nichts so schön wie ein Erinnerungsfoto auf dem weltbekannten Eisenkoloss, sondern auch das Louvre und der Triumpfbogen zählen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt. Noch höher schlagen die Herzen vieler Mädchen und Frauen aber dann, wenn Sie Paris mit einem Besuch des Disneyland® Paris verbinden. Im Disneyland® Park und Walt Disney Studios® Park treten Sie in ein märchenhaftes Universum aus Shows, Attraktionen, Paraden, Film und Fernsehen ein. Wandeln Sie auf den Spuren von Mickey und Minnie, kämpfen Sie gegen waghalsige Piraten und lassen Sie sich von Disneys Glitzer und Glamour verzaubern. Weitere Freizeitparks wie der Europark in Rust oder der Moviepark in Bottrop laden dazu ein die Städte Straßburg oder Gelsenkirchen zu besichtigen. Am Abend einen leckeren Flammkuchen mit einem Glas Wein im wunderschönen elsässischen Ambiente von Straßburg genießen und am Tag auf dem Silverstar im Europark das Adrenalin in den Kopf schießen lassen. So werden romantisch Veranlagte unter Ihnen genauso glücklich wie Adrenalinsüchtige.

Für alle, die es doch etwas ruhiger und gleichzeitig kulturell mögen, empfehlen wir eine Kombination mit einem Konzert oder Musical. Ob Sie nun in Hamburg im Musical DER KÖNIG DER LÖWEN mit Simba in die Serengeti reisen, Tarzan in Oberhausen in den Dschungel folgen oder in Stuttgart im Stage Musical DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME Ihren Abend verbringen, bei einer Musicalreise kommen Sie kulturell und gesellschaftlich voll auf Ihre Kosten. Die richtige Mischung aus Spannung und Entspannung bietet Ihnen ein Thermenbesuch oder Wellnessurlaub in der Stadt. Bei einem Tag in der Therme Erding bei München fühlen Sie sich als wären Sie in der Südsee, lassen Sie sich von sanften Wellen umschmeicheln, wärmen Sie sich in den Saunen und spüren Sie die positive Wirkung des Thermalwassers. Vollkommen entspannt starten Sie in Ihren Sightseeing-Tag beispielsweise mit dem Bus. Erobern Sie auf diesem Weg die Landeshauptstadt Bayerns und lassen sich bequem an den Highlights der Stadt vorbei kutschieren. Eine tolle Balance zu Berlin ist das 60 km entfernte Tropical Islands. In diesem Erlebnisbad tauchen Sie auf 100.000 qm vollständig in eine andere Welt fern ab des Großstadtdschungels ein. Gemeinsam mit Ihren Kindern ist auch ein Familienurlaub in Stuttgart oder Oberhausen reizvoll. Denn in Stuttgart wartet mit der Wilhelma ein Zoo voller tierischer Highlights auf Sie und in Oberhausen wird Toben in der ZOOM Erlebniswelt zum Kinderspiel.

Berlin, Amsterdam, Paris, Prag, München, Leipzig, Köln oder Hamburg, in jedem dieser Hotspots spüren Sie den urbanen Puls. Egal, wie oder womit Sie Ihre Städtereise kombinieren, sicher ist, dass diese zu einem ganz besonderen Erlebnis wird.