Leider ist der gewünschte Buchungszeitraum nicht mehr verfügbar. Bitte wählen Sie ein anderes Anreisedatum.

FAMILIE & KINDER

Lange fiebern wir darauf hin, auf die schönste Zeit im Jahr – die Urlaubszeit. Und diese lässt sich natürlich am schönsten im Kreise der Familie während eines erlebnisreichen wie entspannten Familienurlaubs verbringen.

Ergebnisse eingrenzen
Ergebnisse
Aktive Filter
  • {{ activeFilter.label }}
Beliebtheit Preis Fahrzeit
Keine passenden Angebote gefunden

Familienurlaub ist die schönste Zeit des Jahres.

Dass Urlaub die schönste Zeit im Jahr ist, steht ohne Zweifel fest. Dabei freuen sich nicht nur hart arbeitende Erwachsene auf ihre wohlverdiente Auszeit, sondern auch die Kleinen wollen Abwechslung und Abenteuer im Familienurlaub erleben. Kein Problem sagen wir, denn während eines Familienurlaubs lassen sich leicht die Bedürfnisse aller Familienmitglieder vereinen. Denn wer sagt, dass die Zeit der aufregenden Reisen mit Kindern vorbei sein muss?

 Tipps für einen gelungenen Familienurlaub

Zugegebenermaßen hat ein Familienurlaub immer zwei Seiten: Eltern wollen Entspannung, Kinder wollen Action. Hier kann das Dilemma beginnen, muss aber nicht, denn bei einem Familienurlaub können alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen. Hier und da ein paar Kompromisse und heraus kommt eine „Happy Family“-Zeit. Sie ist doch auch die schönste Zeit im Jahr in der man endlich Zeit für die Familie hat, Zeit zum Spielen mit den Kindern, zum Toben, Ausschlafen und Kuscheln, Zeit für die Lieblingsmenschen im Leben ganz abseits von Krabbelgruppen, Stundenplänen und Arbeitsstress. Ein paar Grundregeln machen den Familienurlaub zu einem Erfolgsgarant:

  1. Sparen Sie sich und vor allem Ihren Kindern zu lange Anfahrzeiten. Wer kennt sie nicht, die fast schon gequälte Frage vom Rücksitz „Wann sind wir endlich da?“ oder „Dauert es noch lange?“. Für einen vor allem erholsamen Familienurlaub muss es nicht immer mit dem Auto bis nach Spanien gehen oder gar eine langwierige Flugreise sein. Nein, auch in Deutschland, Österreich, den Niederlanden oder Italien lassen sich himmlische Urlaube verbringen. Vergessen Sie auch das Kinderhörspiel für ihr Auto nicht und den kleinen Urlaubssnack für zwischendurch.
  2. Auch die Kofferraumgröße kann bei einem Familienurlaub zum Problem werden. Zügeln Sie Ihre Kinder beim Packen ALLER Spielsachen, denn sind wir doch mal ehrlich – im Familienurlaub ist oft alles andere wichtiger als die alten, langweiligen Spielsachen von zuhause. Das Lieblingskuscheltier zum Einschlafen reicht völlig aus.
  3. Auch die Erholung der Eltern sollte bei einem Familienurlaub nicht zu kurz kommen. Es ist ok, wenn auch Sie sich eine Auszeit gönnen, beispielsweise bei einer wohltuenden Massage, mit einem guten Buch für ein paar Stunden im Strandkorb oder einem romantischen Candle-Light Dinner mit Ihrem Liebsten. Ihre Kinder werden Ihnen diese Auszeit nicht übelnehmen … und dafür bieten einige Hotels schließlich professionelle Kinderbetreuung mit Kindermenüs oder -buffets an, damit es auch Ihren Kleinen an nichts fehlt. 

Freizeitparks bieten Spaß für die ganze Familie

Im Kurs ganz oben steht momentan der Besuch eines Freizeitparks während des Familienurlaubs. Allen voran Disneyland Paris lockt jährlich Scharen an kleinen und großen Disney- und Achterbahn-Fans. Beginnen doch die Augen aller Kinder regelrecht zu strahlen, wenn sie auf Mickey Mouse, Minnie Mouse oder eine der Disney Prinzessinnen treffen. Ebenso wenig wird es Erwachsenen im Disneyland Paris langweilig. So locken zahlreiche nervenaufreibende Achterbahnfahrten, spannende Exkursionen und natürlich ein Blick hinter die Kulissen der Disney Filmindustrie im Walt Disney Studios Park. Das italienische Freizeitpark Pendant stellt das Gardaland in Castelnuovo del Garda am südlichen Gardaseeufer dar. Auch hier werden Ihre Lachmuskeln bei verschiedensten Karussells und Achterbahnen beansprucht sowie Adrenalinpegel und Glücksgefühle gesteigert. Für einen spannenden Freizeitparkbesuch bedarf es aber auch gar keiner Reise in eines unserer Nachbarländer, denn auch Deutschland hat beispielsweise mit dem Europa-Park in Rust oder dem Movie Park Germany in Bottrop einiges an Achterbahnspaß zu bieten. Mit 15 Themenbereichen reisen Sie mit Ihren Kleinen im Europa-Park einmal durch Europa und das beispielsweise in schwindelerregender Höhe und bei rasanter Geschwindigkeit im Silver Star im Themenbereich Frankreich, mit der Schweizer Bobbahn oder dem Eurosat – CanCan Coaster mit dem originalgetreuen Nachbau des „Moulin Rouge“. In Deutschlands größtem Film- und Freizeitpark, dem Movie Park Germany wird den Besuchern dagegen auf actionreiche Art und Weise das schillernde Hollywood nähergebracht. 

Badespaß für die ganze Familie

Ebenso beliebt wie Freizeitparks sind Thermen & Bäder für einen Familienurlaub. Sei es das Tropical Island Resort in Krausnick südlich von Berlin, die Therme Erding bei München, das Badeparadies der Therme Sinsheim, die Bali-Therme in Bad Oeynhausen oder die Carolus Therme in Aachen – an wasser- und erlebnisreichen Badewelten fehlt es in Deutschland garantiert nicht.

Mit der Therme Erding bei München erwartet Sie und Ihre kleinen Wassernixen auf 14,5 Hektar sogar die größte Therme der Welt, die wahrlich für jeden Wasserfan das passende Badeerlebnis bereithält. Für rasantes Rutschvergnügen sorgen insgesamt 27 Rutschen auf 2.700 Rutschenmetern, ein Wellenbecken mit fünf verschiedenen Wellen-Leveln, Kinderpool und natürlich das mit 300 Südseepalmen umsäumte Thermenbecken im Innen- und Außenbereich. Und während die Kleinen im Kids Club bestens betreut werden, steht Mama und Papa die Saunawelt mit insgesamt 30 thematischen Saunen wie Geysirhöhle, Kräuterkammerl, Seesauna, Solestollen und Dampfbädern zur Verfügung.

Ein Tropenparadies der besonderen Art – und das mitten in Deutschland – erwartet Sie und Ihre Familie rund 60 km südlich von Berlin in Krausnick. Die Rede ist von keinem geringeren als dem Tropical Island Resort, einer tropischen Badeoase unter dem Dach einer überdimensionalen ehemaligen Zeppelinhalle. Freuen Sie sich auf den größten Indoor-Regenwald der Welt in dem es Schildkröten und Flamingos zu entdecken gilt, auf einen Wasserrutschen-Turm, der Nervenkitzel für Groß und Klein verspricht, auf Deutschlands längsten Strömungskanal, den Whitewater River im AMAZONIA Außenbereich und vieles mehr. Dazu bieten verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten angefangen von Zimmern und Suiten bis hin zu Safari-Zelten in der Halle oder Tipi-Zelte sowie Mobile Homes auf dem Campingplatz den perfekten Urlaub für Familien. 

Familienurlaub in den Bergen

Vor allem in Österreich haben einige Hotels die hohe Nachfrage nach Familienurlauben erkannt und bieten in Ihren Häusern diverse Freizeitmöglichkeiten speziell für Kinder. Angefangen von einem eigenen Kinder-Wellnessbereich mit Kidspool, Familiensaunen und Rutschen bis hin zu Kinderbetreuung für kleine Urlauber jeden Alters, Kinderanimation sowie Kindermenüs und -buffets. Auch werden oftmals Hochstühle, Kinderbetten, Flaschenwärmer etc. zur Verfügung gestellt, um es Eltern besonders leicht zu machen und die Kofferraumkapazität zu schonen.

Besonders beliebt bei kleinen Urlaubern sind Ferien auf dem Bauernhof. Hier ist jeden Tag ein neues Abenteuer geboten: die Kleinen dürfen beim Ernten, Melken und Misten mit anpacken und lernen nebenbei noch so einiges über die Herstellung von Lebensmitteln. Ein Urlaub mit Lerneffekt sozusagen und das auf ganz spielerische Art und Weise. Und mit etwas Glück sind Sie dabei, wenn ein Kälbchen oder Fohlen auf die Welt kommt, das Getreide gedroschen wird oder ein Küken schlüpft. Seien Sie also nicht überrascht, wenn nach einem Urlaub auf dem Bauernhof bei Ihren Kleinen der Berufswunsch Landwirt aufkommt.

Freuen Sie sich schon jetzt darauf die schönste Zeit des Jahres zusammen mit Ihrer Familie verbringen zu dürfen.